Aus der Kita

Unser Containeranbau bekommt einen Spielplatz

Während den Osterferien ist bei unserem Containeranbau viel passiert, denn der Bau der Außenanlage konnte starten. Ziel war es, einen Spielplatz zu schaffen, der sowohl für die Krippen- als auch die Kindergartengruppe geeignet ist. Gar nicht so einfach - aber es ist dem Team von "Stein und Baum" wunderbar gelungen. Die Kinder der Sonnengruppe durften die neuen Spielgeräte bereits ausgiebig testen und hatten sichtlich Spaß dabei.

Tag der offenen Tür 2024

Unser Tag der offenen Tür fand am 24. Februar 2024 sowohl im Haupthaus, als auch in der Interimslösung (Container) statt. Alle interessierten Eltern/Familien konnten sich hier einen Überblick über unsere Räume, Personal und pädagogische Angebotsmöglichkeiten verschaffen.

Sollten Sie als interessierte Eltern an diesem Tag verhindert gewesen sein, melden Sie sich gerne telefonisch oder per Email bei uns - wir finden sicher einen weiteren Termin!

Unser Containeranbau - Rückblick

Am 02. Dezember 2023 wurde unser Containeranbau feierlich eröffnet und von Pater Sojesh gesegnet!

Wir bedanken uns herzlich bei dem Architekturbüro, allen Firmen, Lieferanten, dem Bauhof Missen, den Reinigungskräften,
den Aufbauteams und nicht zuletzt bei allen helfenden Eltern für deren tatkräftige Unterstützung dieses großen Projekts
und wünschen nun der Sonnengruppe einen erfolgreichen Start!!!

Oktober 2023:

Nachdem der Rohbau der Container gestellt wurde, musste natürlich noch einiges getan werden, um die Sonnengruppe starten lassen zu können.

Zunächst mussten Möbel bestellt, geliefert und in den entsprechenden Räumen aufgebaut werden. Danach halfen uns fleißige Eltern, die Räumlichkeiten und vor allem die neuen Möbel zu putzen, so dass in den nächsten Tagen die ersten Spielsachen etc. eingeräumt werden konnten.

Letztendlich haben wir alles geschafft und können die Sonnengruppe pünktlich am 16.10.2023 in Betrieb nehmen!

September 2023:

Das ist in letzter Zeit passiert:

Von der Planung bis zum Start
…unsere neuen Außengruppen „Sonnengruppe“ und „Sternchengruppe“.

Die Neugierde wächst…und darum sind wir von der KiTa St. Martin mit unseren Kindergartenkindern zu der Baustelle gelaufen, wo bald eine Sonnen- und eine Sternchengruppe steht. Wir schauten uns an wo und wie weit die Bauarbeiten sind und wollen sobald die ersten Module der Container da sind, nochmal schauen, wir sich das ganze verändert. Wir sind schon sehr gespannt und freuen uns, wenn alles am rechten Platz steht!

Einige Tage später dürfen wir durchs Gruppenfenster der Regenbogengruppe etwas aufregendes beobachten! Die ersten Containerelemente werden mit Hilfe eines großen Krahns an die entsprechenden Stellen gehoben und direkt miteinander verbaut. Wir konnten bereits einzelne Räume erkennen und waren ganz gespannt wie alles miteinander aussieht, wenn alle Elemente an Ort und Stelle stehen.

Schon eine Woche später war es soweit: Wo letztens noch alles leer war, steht jetzt schon ein „neuer“ Kindergarten (natürlich noch im Rohbau). Es war nicht nur für die Kinder spannend, sondern auch für die Erzieherinnen. Natürlich mussten wir am Ende mal rübergehen und schauen und sogar in die Fenster spitzeln – wir freuen uns, dass alles so gut läuft!